Jahresausblick 2020!

HSBC lädt Sie herzlich zum Technischen Ausblick auf das Jahr 2020 ein:

Bei vielen Anlageberatern und Privatanlegern beliebt und bekannt ist der traditionelle Technische Jahresausblick von Jörg Scherer, Leiter Technische Analyse bei HSBC Deutschland. Auch für das Jahr 2020 wirft er für Sie wieder einen Blick in die vielzitierte „große Glaskugel“ und analysiert:

 

  • Aktienmärkte
  • Rentenmärkte
  • Währungen
  • Rohstoffe

 

 

Am 2. Januar um 18:30 Uhr stellt Jörg Scherer seinen Ausblick auf das Börsenjahr 2020 in einem Webinar vor. Anhand von interessanten Charts werden die Aktien- und Rentenmärkte, Währungen und Edelmetalle/Rohstoffe beleuchtet. Außerdem haben interessierte Anleger die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Hinterlassen Sie hier Ihre Kontaktdaten und wir benachrichtigen Sie rechtzeitig per E-Mail an den Webinartermin.

Oder legen Sie sich alternativ per Klick auf das folgende Symbol einen Kalendereintrag an: Terminimportieren

Für das kostenlose Webinar ist keine vorherige Anmeldung notwendig. Einfach am 2. Januar um 18:30 Uhr reinschalten und dabei sein!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Zum Webinar

 

Der Jahresausblick in schriftlicher Form

Die Analysen des Jahresausblicks können Sie neben dem Webinar auch in schriftlicher Form erhalten. Diese finden Sie in unserem börsentäglich erscheinenden Daily Trading Newsletter in den Ausgaben vom 12.12. bis einschließlich 23.12.2019. Diesen können Sie hier kostenfrei und unverbindlich abonnieren.
Außerdem ist der Jahresausblick auch Teil unseres monatlichen Kundenmagazins "Marktbeobachtung". Dieses können Sie nach Erscheinen hier kostenfrei lesen.

 

Sie möchten per E-Mail an das Webinar erinnert werden?

Dann nutzen Sie unseren kostenlosen Webinar-Kalender! Mit diesem Newsletter halten wir Sie über unsere aktuellen Webinare auf dem Laufenden und schicken Ihnen vor Beginn des jeweiligen Webinars Erinnerungen per E-Mail (i.d.R. zwei bis drei E-Mails pro Woche).

Bitte tragen Sie in das folgende Formular Ihre Kontaktdaten ein, damit wir Sie rechtzeitig an unsere Webinare - insbesondere den großen Jahresausblick - erinnern können.

Eine Übersicht über die bereits feststehenden Webinare finden Sie hier. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden.

Sämtliche von Ihnen gemachten Angaben werden datenschutzgerecht und streng vertraulich behandelt.