Warum der DAX® der Exot unter den weltweiten Indizes ist. - Zertifikate Aktuell vom 09.11.2017

In spätestens zwölf Jahren sollte der DAX® bei 20.000 Punkte notieren. Aber das sei nur die halbe Wahrheit, sagt Matthias Hüppe von der HSBC im Gespräch mit Antje Erhard von der Aktionär TV. Der DAX® steige so stark auf Grund der Anrechnung der Dividenden. Der KDAX® bildet das ab, was den deutschen Index mit internationalen Indizes wie S&P500® oder DowJones vergleichbar macht. ►Weitere Infos: http://www.hsbc-zertifikate.de