Aktuell zur Zeichnung

HSBC bietet regelmäßig neue attraktive Zertifikate oder strukturierte Anleihen zur Zeichnung an. Zeichnungen können Anleger in der Regel über ihre jeweilige Hausbank, über verschiedene Direktbanken oder über die Börsenplätze Stuttgart und Frankfurt vornehmen. Wählen Sie ein Produkt aus und Sie erhalten weitere Informationen zu den einzelnen Produkten. Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Name WKN Zeichnungsfrist1
Protect-Indexanleihe auf EURO STOXX 50® mit 4,00 % Zinsen p.a. TD7CN1 28.08.17 (10:00 Uhr) bis 25.09.17 (12:00 Uhr)
Protect-Aktienanleihe auf LEONI mit 4,00 % Zinsen p.a. TD7CN4 28.08.17 (10:00 Uhr) bis 25.09.17 (12:00 Uhr)
Protect-Aktienanleihe auf Infineon Technologies mit 4,75 % Zinsen p.a. TD7CN3 28.08.17 (10:00 Uhr) bis 25.09.17 (12:00 Uhr)
Protect-Aktienanleihe auf E.ON mit 4,15 % Zinsen p.a. TD7CN2 28.08.17 (10:00 Uhr) bis 25.09.17 (12:00 Uhr)
Aktienanleihe auf Deutsche Lufthansa mit 4,25 % Zinsen p.a. TD6UZF 28.08.17 (10:00 Uhr) bis 25.09.17 (12:00 Uhr)
Aktienanleihe auf STMicroelectronics mit 4,60 % Zinsen p.a. TD6UZG 28.08.17 (10:00 Uhr) bis 25.09.17 (12:00 Uhr)

1vorbehaltlich einer vorzeitigen Schließung

Vor Zeichnungsbeginn ist eine Zeichnung der Wertpapiere nicht möglich. Der Emittent behält sich das Recht vor, die Wertpapiere - insbesondere bei zu geringer Nachfrage während der Zeichnungsfrist - nicht zu emittieren. In diesem Falle werden alle bereits vorliegenden Angebote zum Erwerb der Wertpapiere, d.h. die Zeichnungen, unwirksam. Eine entsprechende Bekanntmachung wird auf der Internetseite des Emittenten www.hsbc-zertifikate.de veröffentlicht.

Fragen zu unseren Produkten?
Derivatives Public Distribution
Tel. 0800 / 4000 910
Email: zertifikate@hsbc.de

Kontakt für Vertriebspartner:
Derivatives Intermediaries Sales
Tel. +49 (0) 211 / 910 4779
Email: derivatives.intermediaries.sales@hsbc.de